Das neue Jahr hat mit einem Lockdown begonnen und wir warten. Wir warten darauf, dass die Kultureinrichtungen wieder öffnen dürfen und wir wieder ins Theater gehen können. Wir warten auf Lesungen und Konzerte, in denen Texte von Erich Kästner vorgetragen werden. Zum Beispiel das Eisenbahngleichnis, das m.E. gut in diese Zeit passt und nachzulesen ist unter diesem Link.

Auch vertont ist es vielfach verfügbar: z.B. von Wolfgang Deising und von Johannes Kirchberg und etwas eigenwillig auch von Willy Brauch

Dann können wir vielleicht auch Walter Sittler wieder mit Kästner sehen. Angekündigt ist er bereits wieder.

Ich warte auch auf neue Literatur von und zu Kästner. Aktuelle Neuerscheinungen des Kästnerverlages Atrium sind auf der Homepage des Verlages zu finden. Vielleicht dürfen wir in 2021 auch die Tagungsbände mit den Vorträgen aus Chemnitz 2016 und München 2019 erwarten.

Und wenn die Kinos wieder öffnen erwartet uns Fabian – Der Gang vor die Hunde. Vorgesehener Kinostart ist der 15. April 2021.

Das klingt doch alles recht vielversprechend. Steht in Kästners Hausapotheke eigentlich auch etwas über das Impfen?

Diese Website benutzt Cookies. Wenn Sie die Website weiter nutzten, gehen wir von Ihrem Einverständnis aus. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen